BlogMietwagenTop 15 Apps für dein Mietwagen-Abenteuer!
Guy-Touristenspaziergänge im Winter in Island. schaut auf sein Telefon mit geöffneter App.

Top 15 Apps für dein Mietwagen-Abenteuer!

Eine unvergessliche Reise durch ganz Island ist die beste Art, das Land zu erkunden. Dieses atemberaubende Reiseland ist voller Nationalparks, schwarzer Sandstrände, endloser Meerblicke und so viel mehr. Viele verbringen sogar Wochen damit, die berüchtigte Ringstraße zu fahren, um das Land in seiner Gesamtheit zu erleben.

Es überrascht nicht, dass wir in einem digitalen Zeitalter leben, in dem jeden Tag neue Apps für unsere Handys auf den Markt kommen. Wir verstehen also, dass es überwältigend sein kann, welche Apps man herunterladen soll.

Aber wenn es um einen Roadtrip durch Island geht, haben wir hier etwas für dich – 15 der besten Apps, die du für deinen Roadtrip durch Island herunterladen solltest!

1. Veður

Island ist berüchtigt für sein unberechenbares Wetter. Deshalb ist es so wichtig, dass du dich während deines Island-Roadtrips über die Wettervorhersage informierst.

App für das Isländische Meteorologische Amt in Island

Veður ist die beliebteste App für isländisches Wetter. Sie ist sogar Teil des isländischen Wetterdienstes. Du weißt also, dass die Wettervorhersage mehr als genau sein wird.

Die App zeigt dir die aktuelle Temperatur, die Himmelsrichtung, die Geschwindigkeit der Winde und wie viel Regen oder Schnee erwartet wird.

Informiere dich immer über die Vorhersage, bevor du dich auf den Weg machst. In manchen Gegenden Islands kann es sonnig und schön sein, während in anderen ein Sturm herrscht.

Schalte die Warnmeldungen ein, damit du über gefährliches Wetter, das auf dich zukommt, informiert wirst!

Lade Veður für Android oder iOS herunter.

2. All Trails

Wenn du ein begeisterter Wanderer bist, der Island zu Fuß erkundet, ist der Download von All Trails ein Muss. Diese App macht die Suche nach Wanderwegen ganz einfach. Alles, was du tun musst, ist, den Weg deiner Wahl einzugeben. Dann siehst du die Kilometer, den Höhenunterschied und die letzten Bewertungen von anderen Wanderern.

GPS-Wander- und Radwegkarten-App

Wir empfehlen dir auch, die Bewertungen des Wanderwegs zu lesen, bevor du dich auf den Weg machst. Hier findest du die aktuellen Bedingungen und Sicherheitshinweise von anderen Wanderern.

Das ist besonders wichtig, wenn du in der Nebensaison oder in den Wintermonaten wanderst. Aktuelle Berichte geben Aufschluss über die Schneemengen und ob es sicher ist, zu wandern.

Erstelle auf Alltrails im Voraus eine Liste mit all deinen Lieblingswanderungen in Island. Du kannst die Trails herunterladen und offline nutzen, falls du keinen Empfang hast.

So kannst du deine Wanderung die ganze Zeit über verfolgen und sicherstellen, dass du auf dem Weg bleibst.

Lade All Trails für Android oder iOS herunter.

3. SafeTravel

Lade dir SafeTravel herunter, um dich zu schützen. Mit dieser App erhältst du die neuesten Informationen über die Straßenverhältnisse in ganz Island. So kannst du vor deiner Reise einen Blick auf die Route und die Straßen werfen, bevor du losfährst.

Wetter- und Straßenbedingungen in Island in einer App

Du kannst sogar sehen, welche Straßen dein Mietauto bewältigen kann. Gib einfach die Fahrzeugdaten ein, darunter den Autotyp und die Bereifung. Die App sagt dir dann, wenn dein Mietfahrzeug für die geplante Strecke eingesetzt werden kann.

Einige der isländischen Routen haben F-Roads, das sind bergige und schwierige Strecken. Nur 4X4-Fahrzeuge dürfen sie befahren. Es ist also immer eine smarte Idee, sich im Voraus über die Route zu informieren.

Lade SafeTravel für Android oder iOS herunter.

4. Waze

Wenn es um GPS geht, ist Waze auf der ganzen Welt ganz vorn mit dabei. Mit dieser lustigen App kannst du deine Route ganz einfach planen. Gib einfach deinen Standort ein und los geht's auf die Straße.

Waze-Navigations- und Live-Verkehrs-App

Waze ist mehr als nur eine typische GPS-App. Du bekommst Warnungen von anderen Fahrern in deiner Umgebung dazu. Diese Warnungen können den Verkehr, eine Autopanne, ein Objekt auf der Straße und sogar Tiere in der Nähe betreffen. Du kannst deinen Teil dazu beitragen, indem du diese Aktivitäten auch anderen Fahrern meldest.

Mach deine Fahrt zum Vergnügen, indem du eine einzigartige Stimme für deine Navigation wählst. Waze wechselt monatlich zwischen prominenten und thematischen Stimmen für die Feiertage. So hast du etwas zu lachen, während du die schöne Aussicht auf Island genießt.

Waze hat sich in den letzten Jahren schnell zu einer der besten Navigations-Apps für Island entwickelt.

Lade Waze für Android oder iOS herunter.

5. 112 Iceland

Notfälle können passieren! Deshalb solltest du eine App zur Hand haben, wenn es zu einem solchen kommt. 112 Iceland ist die zentrale App des Landes für Notdienste.

Der Clou ist, dass du 112 Iceland kontaktieren kannst, ohne die Nummer zu wählen. Gehe einfach ins App-Menü und sende stattdessen eine SMS. Sobald du eine SMS an 112 schickst, sendet der Betreiber deinen Standort an die Notrufzentrale.

Du kannst dann beschreiben, was los ist und wofür du Hilfe brauchst. Es ist eine fantastische App, mit der du Hilfe bekommst, wenn du sie brauchst.

Lade 112 Island für iOS herunter.

6. Google Maps

Eine der beliebtesten Apps weltweit ist Google Maps. Auch in Island ist sie eine der meistgenutzten Apps.

Die meisten isländischen Straßen sind in der App verfügbar, du solltest also viele Möglichkeiten haben. Die meisten nutzen diese App nur, um Karten und Wegbeschreibungen zu finden. Du kannst sie aber auch nutzen, um Dinge in der Nähe zu finden. Das kann Restaurants, Tankstellen, Parks und vieles mehr sein.

Du hast auf deiner Reise Hunger? Kein Problem! Sieh nach Restaurants in der Nähe, um auf deinem Roadtrip ein paar lokale Besonderheiten zu finden. Google Maps ist eine der besten Apps für Islandreisen.

Lade Google Maps für Android oder iOS herunter.

7. Spotify

Musik und Roadtrips gehören einfach zusammen. Es gibt nichts Schöneres, als die Fenster herunterzudrehen und zu deinen Lieblingssongs abzurocken. Aus diesem Grund ist Spotify eine der besten Apps für deinen nächsten Road Trip mit dem Mietwagen in Island.

Erstelle im Voraus eine Playlist, damit du während der Fahrt nicht nach deinen Lieblingssongs suchen musst. Wir empfehlen außerdem, eine Playlist mit isländischen Musikern und Künstlern zu erstellen.

So kannst du dieses nordische Land in vollen Zügen genießen!

Lade Spotify für Android oder iOS herunter.

8. Iceland Road Guide

Willst du mehr über Island erfahren, während du durch das Land fährst? Lade einfach den Iceland Road Guide herunter! Diese App ist ein Juwel, denn sie erklärt die Geschichte von über 3.000 Orten in Island. So erfährst du mehr über die Kultur, die Geografie und vieles mehr.

Entdecken Sie Island mit der Island Road Guide App

Sie ist einfach zu bedienen: Folge einfach der Karte und dein Reiseführer erklärt dir die Gebiete, durch die du fährst. Die App wird ständig mit neuen Attraktionen und vielem mehr aktualisiert. Vielleicht findest du sogar leckere Restaurants oder kleine Geschäfte, die du auf deiner Reise besuchen kannst.

Diese App für Island basiert auf dem Buch Iceland Road Guide, du weißt also, dass du dich auf etwas Besonderes freuen kannst.

Lade Iceland Road Guide für Android oder iOS herunter.

9. Strætó (Klappið)

Wenn du einen Tag in Reykjavik verbringst und nicht mit dem Auto fahren willst, musst du das auch nicht. Mit Strætó kannst du ganz einfach die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt nutzen.

Die Klappið-App ist eine offizielle Zahlungs-App für öffentliche Verkehrsmittel, die für Strætó Island entwickelt wurde

Diese App wurde von der Verkehrsbehörde für den Großraum Reykjavík entwickelt. Es ist der einfachste Weg, Bustickets direkt von deinem Handy aus zu kaufen.

Wenn du Strætó (Klappið) heruntergeladen hast, werden deine Tagesausflüge während deines Island-Roadtrips zum Kinderspiel!

Lade Klappið für Android oder iOS herunter.

10. My Currency Converter

Du möchtest ein besonderes Souvenir kaufen, bist dir aber nicht sicher, wie viel es in deiner Währung kostet? Kein Problem, denn My Currency Converter findest du dies mit nur einem Klick raus!

Mit dieser praktischen App kannst du die isländische Währung eingeben und sie in deine eigene umrechnen. So musst du dich nicht über die Kosten wundern, wenn du wieder zu Hause bist.

Das funktioniert auch in umgekehrter Richtung. Gib deine Währung ein, um zu sehen, wie viel Geld sie in Island wert ist. Mit My Currency Converter hast du dein Reisebudget immer im Griff!

Lade My Currency Converter für Android oder iOS herunter.

11. Parka

Wenn du in Reykjavik zu Abend isst oder die berühmten Museen der Stadt besuchen willst, haben wir eine Lösung für das Parken. Lade einfach Parka herunter!

Die Parka-App bietet Benutzern eine einfache und schnelle Möglichkeit, das Parken in der Stadt Reykjavík und in isländischen Nationalparks zu bezahlen.

Mit dieser App kannst du an bestimmten Plätzen in Island für das Parken bezahlen. Das Stadtzentrum von Reykjavik ist der beliebteste Ort für diese App. Zu den sonstigen Orten gehört der beeindruckende Skaftafell-Nationalpark.

Verbringe mehr Zeit damit, die Attraktion zu genießen, anstatt dich mit dem Bezahlen deines Parkplatzes zu beschäftigen.

Lade Parka für Android oder iOS herunter.

12. Bensin

Es ist kein Geheimnis, dass Benzin in Island teuer ist! Wir bieten jede Menge sparsame Mietwagen an, aber wir haben auch noch einen anderen Hack. Lade Bensin herunter.

Verfolgen Sie die Erdölpreise in ganz Island und wählen Sie sie auf einer Karte aus

Mit dieser App kannst du die Benzinpreise im ganzen Land verfolgen. So kannst du sehen, welche Tankstellen Angebote oder niedrigere Preise anbieten.

Damit kannst du sogar verfolgen, wo sich die Tankstellen befinden. So kann dein Mietfahrzeug immer voll getankt sein.

Lade Bensin für iOS herunter.

13. My Aurora

Das Nordlicht mit eigenen Augen zu sehen steht bei vielen auf der Bucket List. Wenn du Island in den dunkleren Monaten besuchst, stehen die Chancen gut! My Aurora Forecast kann dir dabei helfen, diese einmalige Gelegenheit zu ergreifen.

Meine Aurora-App, die Vorhersagen und Warnungen für Nordlichter anzeigt

Mit der App weißt du, wie groß deine Chance ist, während deiner Reise nach Island Nordlichter zu sehen. Außerdem kannst du Benachrichtigungen einrichten, falls die Nordlichter in deinem Gebiet sichtbar werden.

Die App liefert auch Details über Sonnenwinde und hochauflösende Sonnenbilder. So erfährst du, wann die Nordlichter am hellsten sind, was das Fotografieren der Nordlichter erleichtert.

Lade My Aurora Forecast & Alerts für Android or iOS herunter.

14. Reykjavik Appy Hour

Wenn du in Reykjavik Barhopping betreiben und dabei Geld sparen willst, kannst du das. Lade dir Reykjavik Appy Hour herunter, eine lustige App für Feinschmecker.

Appy Hour. Jede Happy Hour in Reykjavík in Ihrer Tasche.

Sie informiert dich über die Happy Hour-Angebote in deiner Nähe. Das kann bedeuten, dass du zu bestimmten Zeiten 50% Rabatt auf Getränke und Essen bekommst. So sparst du nicht nur Geld, sondern kannst auch einige der leckersten Restaurants der Stadt erkunden.

Die Reykjavik Appy Hour zu nutzen und lokale Hot Spots zu besuchen, ist einer unserer besten Island-Reisetipps!

Lade Reykjavik Appy Hour für Android or iOS herunter.

15. Google Translate

Es ist egal, aus welchem Land du Island besuchst, denn mit Google Translate bist du bestens versorgt. Mit dieser App kannst du dich ganz einfach in einer anderen Sprache verständigen.

Die meisten Isländerinnen und Isländer sprechen fließend Englisch, so dass diejenigen aus Europa und Amerika keine Probleme haben werden. Manchmal triffst du aber auch auf Einheimische, die komplett Isländisch sprechen.

Wenn du aus einem nicht englischsprachigen Land anreist, mach dir keine Sorgen. Diese App kann deine Fragen ganz einfach in jede Sprache übersetzen!

Lade Google Translate für Android or iOS herunter.

Vergiss das WiFi nicht

Wir empfehlen dir WiFi bei deiner Automietung mitzubuchen. So kannst du alle 15 dieser Apps ganz einfach nutzen.

Das macht nicht nur dein Leben einfacher, sondern spart dir auch Geld. Das Letzte, was du tun solltest, ist, dein gesamtes Roaming-Datenvolumen während deiner Fahrt zu verbrauchen.

In ganz Island haben unsere WiFi-Optionen eine starke Internetverbindung. Außerdem bieten wir unbegrenztes Datenvolumen, d.h. du kannst bis zu 5 Geräte anschließen und so viel suchen, wie du willst.

So kannst du all diese wunderbaren Island-Reise-Apps während deines Roadtrips nutzen. WiFi kostet nur 15€ pro Tag!

Unsere Mietwagentypen

Lass uns unsere Autotypen durchgehen. Jetzt, wo du alle Apps hast, die du für deinen Roadtrip durch Island herunterladen solltest, lass uns unsere Mietwagentypen durchgehen.

Kleinwagen

Wenn du das Land aus Feuer und Eis mit einer kleinen Gruppe erkundest, buche einen kleinen Mietwagen.

Diese Autos sind kompakt und dynamisch und verfügen über einige der neuesten Funktionen. Haben wir schon erwähnt, dass sie auch bequem sind? Ideal für einen Roadtrip.

Außerdem haben sie kraftstoffeffiziente Motoren! So kannst du beim Tanken etwas Geld sparen.

Kleiner Mietwagen von Go Car Rental Iceland

Mittelklasse

Wenn du mit 2 bis 4 Personen unterwegs bist, eignet sich ein Mittelklassewagen hervorragend für deinen Island-Roadtrip.

Der zusätzliche Platz im Auto sorgt dafür, dass sich deine ganze Gruppe wohlfühlt. Außerdem passen Gepäck, Wanderutensilien und vieles mehr hinein.

Diese Fahrzeuge sind ideal für enge Straßen und Bergpässe. Dank ihrer kompakten, aber dennoch geräumigen Größe.

Mittelklasse-Mietwagen von Go Car Rental Iceland

SUV

Wenn du vorhast, die unentdeckte Landschaft Islands zu erkunden, brauchst du einen 4x4 SUV.

Diese Fahrzeuge werden aufgrund ihres abenteuerlichen Stils häufig gemietet. Sie eignen sich hervorragend für raues Wetter, Bergstraßen und vieles mehr.

Wenn du Islands aufregende F-Roads fahren willst, kannst du das! Miete einfach einen SUV mit 4X4-Fähigkeit, denn das ist für diese Straßen gesetzlich vorgeschrieben.

4X4 SUV-Mietwagen von Go Car Rental Iceland

Minivan

Du planst einen Familienurlaub in Island? Dann ist unsere Minivan-Flotte vielleicht eher etwas für dich. Sie bieten Platz für 7-9 Personen und deren Gepäck.

Sie sind nicht nur sehr geräumig, sondern kommen auch mit dem isländischen Gelände zurecht. Wir haben sogar den Volkswagen Caravelle, einen Minivan mit Allradantrieb! Mit diesem Minivan kannst du einige der abgelegenen Ziele in Island erkunden.

Vergiss nicht, das WiFi hinzuzufügen, über das wir bereits gesprochen haben, damit deine ganze Familie während der Fahrt in Verbindung bleiben kann.

Minivan-Mietwagen von go car rental iceland

Fazit

Wir hoffen, dass du den Button zum Herunterladen einer oder aller dieser Island-Reise-Apps gedrückt hast. Sie machen dir nicht nur das Leben leichter, sondern bringen dich vielleicht auch an neue Orte.

In Island gibt es so viele Ziele, an denen du Erinnerungen sammeln kannst. Diese Apps machen es dir ein bisschen leichter, sie zu finden!

Häufig gestellte Fragen

Brauche ich für diese Apps eine Datenverbindung?

Die meisten dieser Apps bieten Offline-Modi. Es ist jedoch immer eine gute Idee, die notwendigen Daten herunterzuladen, wenn du eine Verbindung hast.

Sind diese Apps kostenlos?

Die meisten dieser Apps sind kostenlos, einige bieten jedoch kostenpflichtige Premiumfunktionen an.

Kann ich mich bei der Navigation ausschließlich auf diese Apps verlassen?

Auch wenn diese Apps zuverlässig sind, solltest du immer ein Backup dabei haben, z. B. eine physische Karte oder ein anderes Navigationsgerät.

Ist es sicher, in Island Auto zu fahren?

Ja, aber sei immer vorsichtig, besonders bei wechselnden Wetterbedingungen. Und bleibe mit deinen Apps immer auf dem Laufenden.

Latest Blog Posts

mt kirkjufell and kirkjufellsfoss waterfall in west iceland, most photographed mountain in north shoreReisepläne

Kirkjufell Mountain und Kirkjufellsfoss Wasserfall in Island erkunden

Stell dir ein Land vor, in dem himmlische Schönheit und wilde Energie aufeinandertreffen, in dem hoch aufragende Berge über tosende Wasserfälle wachen und in dem die Geheimnisse der Erde unter deinen Füßen verborgen liegen. Willkommen in Island - der Heimat des Kirkjufell Mountain und des Kirkjufellsfoss Wasserfalls, einem Land voller geologischer Wunder, atemberaubender Ausblicke und der Wunder der Nordlichter. Bist du bereit, dich auf eine Reise in das Herz dieser faszinierenden Landschaft zu begeben? Lies weiter und entdecke die Wunder, die dich erwarten.

Go Car Rental Iceland travel writer Aron Freyr
By Aron FreyrDi., 26. Sept. 2023 • 8 min read
Entdecken Sie Island in den kältesten Monaten IslandsReiseführer

Island im Januar 2024: Ein umfassender Ratgeber zu Wetter, Aktivitäten und Nordlichter

Island im Januar ist ein magisches Wunderland, das nur darauf wartet, von dir entdeckt zu werden. Mit seinen verschneiten Landschaften, den einzigartigen Winteraktivitäten und den beeindruckenden Nordlichtern wird es ein unvergessliches Erlebnis werden. Bist du bereit für das Abenteuer deines Lebens? Lass uns eintauchen in das, was Island im Januar zu einem wirklich außergewöhnlichen Reiseziel macht.

Go Car Rental Iceland travel writer Aron Freyr
By Aron FreyrMo., 25. Sept. 2023 • 12 min read
Besuchen Sie Island bei NovemberwetterReiseführer

Erlebe Island im November 2023: Wetter, Nordlichter und Aktivitäten

Looking for a truly unique and unforgettable adventure? Why not consider visiting Iceland in November? With fewer tourists than the summer months, you’ll have the opportunity to experience Iceland’s breathtaking beauty in a more intimate setting. In this blog post, we’ll guide you through the unforgettable experiences waiting for you in Iceland, along with practical tips for planning your November trip.

Go Car Rental Iceland travel writer Aron Freyr
By Aron FreyrDi., 19. Sept. 2023 • 10 min read
View all blogs posts